Standarts

5 Mudroom-Organisationsgeheimnisse für ein organisierteres Jahr 2020

 

Wenn Sie das Glück haben, einen Schlammraum in Ihrem Haus zu haben, müssen Sie lernen, ihn effizient zu nutzen.

Ein Durcheinander in Ihrem Schlammraum kann sich schnell ansammeln!

Andernfalls kann es leicht zum schmutzigsten und unorganisiertesten Raum in Ihrem Haus werden.

Wird oft genannt Als kleiner Eingang dient dieser kleine Bereich einem wichtigen Zweck:

Es ist der erste was Menschen sehen, wenn sie Ihren Lebensraum betreten. Es hilft, die „Stimmung“ für die gesamte Erfahrung Ihres Zuhauses festzulegen.

Es ist auch der Ort, an dem die Leute ihre Schuhe verlassen, wenn sie eintreten, sodass der Rest Ihres Hauses erhalten bleibt sauber.

Aber zu oft lassen die Leute ihre Schlammräume außer Kontrolle geraten. Und wenn Ihr Mudroom ungeordnet ist, kann er seine Arbeit nicht erledigen.

Möchten Sie einige Geheimnisse der Mudroom- kennenlernen, die Ihnen helfen, dieses Jahr besser organisiert zu bleiben? Wenn ja, lesen Sie weiter!


1. Halten Sie es in einer übersichtlichen Zone

Wenn Sie nach einem langen Tag nach Hause kommen und eine Menge Vorräte von Ihrem Auto zu Ihrem Haus tragen , wo ist der einfachste Ort, um sich zu entlasten?

Ihr Eingang natürlich!

Ihre Sachen an der zu lassen, könnte die einfachste Sache sein Aber in diesem Moment, aber seien wir realistisch: Es wird sich häufen und Sie werden sich irgendwann damit befassen müssen.

Da es der Ort ist, an dem Sie Ihre Gegenstände am häufigsten abladen, warum nicht proaktiv bei der Organisation sein? Erstellen Sie einen Eingang, der Speicherplatz für all diese Dinge enthält. Auf diese Weise können Sie Ihre , Junk-Mails und andere Gegenstände abgeben, bevor Sie die Schwelle in Ihren Wohnbereich überschreiten.

Wenn Sie einen anständigen Eingangsbereich haben, hängen Sie Jacke und Hut an einen Hallenbaum, bewahren Sie Ihre Schuhe auf und bewahren Sie Körbe für kleine Gegenstände auf.

Der Mudroom ist auch ein großartiger Ort, um einen Mail-Organizer aufzubewahren. Diese gibt es in allen Formen, Größen und Stilen. Mit ihnen können Sie Ihre E-Mails schnell sortieren und zu den wichtigen Elementen zurückkehren, wenn Sie erledigt und bereit sind.


2. Haben Sie einen Platz für alle

Regale in Ihrem Schlammraum sind eine großartige Möglichkeit, sauber und organisiert zu bleiben!

Jeder, mit dem du lebst, wird durch den Schlammraum kommen. Und wenn Ihr erster Instinkt darin besteht, Ihre Sachen an der Tür zu deponieren, werden sie wahrscheinlich dasselbe tun.

Der beste Weg, Ihren Eingangsbereich organisiert zu halten, besteht darin, jedem seinen eigenen Raum zuzuweisen. Auf diese Weise werden sie Ihren Bereich nicht überfüllen oder Dinge zurücklassen, die Sie abholen können.

Abhängig von der Größe Ihrer Familie und Ihres Schlammraums können Sie möglicherweise jedem Platz geben mit einer eigenständigen Aufbewahrungsbank.

Wenn Sie keinen Platz dafür haben, funktionieren große Körbe in den Regalen gut. Stellen Sie einfach sicher, dass jeder seinen Korb regelmäßig ausräumt. Andernfalls werden sie auslaufen und ein ganz neues Durcheinander verursachen!


3. Verwenden Sie Ihren vertikalen Raum

Haken können eine großartige Mehrzweck-Ergänzung für Ihren Schlammraum sein!

Lassen Sie sich nicht von der Größe Ihrer Böden einschränken. Selbst wenn Sie nicht mehr genügend Platz haben, haben Sie noch viel vertikalen Platz. Nutzen Sie es unbedingt!

Es ist typisch für Menschen, Jacken in ihrem Schlammraum aufzubewahren. Sperrige Mäntel sind jedoch umständlich zu verstauen und können Ihren Eingang unansehnlich machen.

Indem Sie Haken an Ihre Wände hängen, können Sie diese Jacken organisiert halten.

Wenn Sie keine Haken in Ihrem Schmutzraum installieren können, ist eine eigenständige Garderobe eine gute Alternative. Sie sind normalerweise sehr schlank, so dass es nicht schwer ist, einen in eine Ecke zu drücken.

Eine schöne Garderobe eignet sich auch hervorragend als Dekorationsstück. Sie sind eine stilvolle und elegante Antwort auf das Problem der Aufbewahrung von Jacken.

Schirmständer ähneln Garderobenständern und sind eine Notwendigkeit für Eingänge in feuchtem Klima.

Denken Sie daran, diesen vertikalen Raum zu verwenden, egal ob Sie sich für Haken, Gestelle oder eine andere Aufbewahrungslösung entscheiden!

 


4. Hören Sie auf, über Schuhe zu stolpern

Mäntel können unordentlich werden, aber Schuhe können geradezu gefährlich sein. Ich meine, wer ist nicht über einen unerwarteten Schuh gestolpert, der direkt auf seinem Weg liegt?

Wenn Sie sich bemühen, Ihren Eingang zu organisieren, sollten Sie die Leute bitten, ihre Schuhe an der Tür zu lassen. Ohne eine festgelegte Aufbewahrungsmethode können aus „Schuhen aus“ schnell „Schuhe werden, die auf einem Stapel neben der Tür liegen“.

Um nicht mehr über Stiefel und Turnschuhe (oder schlimmer noch Stilettos) zu stolpern. Halten Sie einen Schuh-Organizer in Ihrem Schmutzraum. Es muss nicht riesig sein, aber es sollte in der Lage sein, mindestens ein oder zwei Paare für alle im Haus zu halten.

 

Hilfreicher Tipp: Behalte ein kleiner Tisch in der Nähe Ihres Lagerregals, damit Sie ihn einstellen können deine Sachen runter, während du deine Schuhe ausziehst.

 

Schuhorganisatoren und die Regel „Schuhe an der Tür ausziehen“ tragen dazu bei, Schmutz und Ablagerungen zu reduzieren, die sonst durch das Haus verfolgt würden. Sie beseitigen auch den Stress, nach dem fehlenden Schuh suchen zu müssen, wenn Sie bereits zu spät zur Arbeit kommen!


5. Hinzufügen eines Kommunikationsbereichs

Da jeder durch den Schlammraum kommt, ist es der perfekte Ort, um einen Familienkalender hinzuzufügen. Das muss nicht schick sein; Ein trockener Löschkalender reicht völlig aus. Wenn Sie jedoch eines wünschen, das zu Ihrem Dekor passt, können Sie ein personalisiertes bestellen.

Es ist hilfreich, einen Ort zu haben, an dem Sie mit Ihren Familienmitgliedern oder Mitbewohnern kommunizieren können, insbesondere wenn Sie es sind nach verschiedenen Zeitplänen.

Stellen Sie nur sicher, dass neben einem Kalender zum Notieren wichtiger Ereignisse ein Abschnitt „Memo“ zum Hinzufügen von Erinnerungen oder Einkaufslisten vorhanden ist.


Fazit

Dein Schlammraum ist das erste, was dich begrüßt, wenn du durch die Tür gehst, also sollte er ordentlich und ordentlich sein. Diese fünf Tipps können Ihnen dabei helfen, Ihre in Ordnung zu bringen.

Der gute Teil ist, dass Sie es wahrscheinlich so halten möchten, wenn Sie es einmal organisiert haben.

Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar den Organisationsfehler erkennen und möchten auch den Rest Ihres Hauses auflösen. Wenn sich Ihr neuer Lebensstil vom Schlammraum in Ihr ganzes Leben verlagert, werden Sie sicher ein besser organisiertes Jahr haben!

 

Der Beitrag 5 Mudroom-Organisationsgeheimnisse für ein organisierteres Jahr 2020 erschien zuerst auf Service-Zuhause.

@Service Read More Service-Zuhause

Kommentar hinterlassen