• Fr. Feb 26th, 2021

Poolsicherheit, die jeder Elternteil kennen sollte * Fair Schlüsseldienst

Poolsicherheit, die jeder Elternteil kennen sollte  * Fair Schlüsseldienst

Jüngste Zahlen aus dem Nationalen Ertrinkungsbericht der Royal Life Saving Society of Deutschland zeigen, dass 2017/18 schockierende 18 Kinder im Alter von 0 bis 4 Jahren ertranken; Die meisten Ertrinkungen sind in Schwimmbädern aufgetreten. Dies ist zwar eine Reduzierung gegenüber dem Vorjahr, zeigt jedoch, welche wichtige Rolle die Poolsicherheit bei der Rettung von Menschenleben spielen muss.

Wir haben eine kurze Checkliste mit grundlegenden Informationen zusammengestellt Pool-Sicherheitsmaßnahmen, die sowohl Eltern als auch Poolbesitzer kennen sollten.

Lernen Sie die Sicherheitsanforderungen für den Pool in Ihrem Bundesstaat kennen

Die Installation und Wartung von Sicherheitsbarrieren für Wohnpools unterliegt in Deutschland der staatlichen Gesetzgebung. Wenn Sie ein Poolbesitzer sind, ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihr Poolzaun und Ihre Poolschleuse den Anforderungen der für Ihren Staat geltenden Gesetzgebung oder Norm entsprechen. Die Swimming Pool & Spa Association hat einen hilfreichen Überblick über die verschiedenen Deutschlandn-Standards für Pool-Sicherheitsbarrieren sowie eine staatliche Aufschlüsselung der Pool-Sicherheitsbarrieren zusammengestellt.

Überprüfen Sie, ob alle Tore und Türen, die zu Ihrem Pool führen, selbstschließend und verriegelnd sind

Es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihr Poolzaun-Tor eine selbstschließende und selbstverriegelnde Aktion aufweist. Dies bedeutet, dass das Tor mit einer selbstschließenden Vorrichtung ausgestattet sein muss, die das Schicksal ohne manuelle Kraft in eine geschlossene Position zurückbringt. Ein selbstverriegelndes Gerät sollte beim Schließen ausgelöst werden, um zu verhindern, dass das Tor wieder geöffnet wird, ohne manuell freigegeben zu werden.

Wenn es um konforme und einfach zu installierende Poolzaun-Torschlösser geht, können Sie dies nicht vorbei an D & D Technologies. Der Deutschlandn-Hersteller ist seit der Einführung des MagnaLatch® Anfang der neunziger Jahre führend in der Poolsicherheit. Diese magnetische Kindersicherung für Schwimmbäder ist die erste ihrer Art und erlangte schnell internationale Anerkennung. D & D Technologies sammelt auch heute noch Auszeichnungen für ihre innovativen Designs.

Poolsicherheit, die jeder Elternteil kennen sollte  * Fair Schlüsseldienst

Halten Sie kletterbare Gegenstände von der Poolbarriere fern

Dieser ist leicht zu vergessen, aber entscheidend dass alle kletterbaren Gegenstände von Ihrer Pool-Sicherheitsbarriere ferngehalten werden. Denken Sie an Grills, Topfpflanzen und Liegestühle im Freien.
Deutschlandn Standard AS1926.1 – 2012 (dies ist der in New South Wales, Victoria, Süddeutschland, Tasmanien, geltende Standard , Western Deutschland und ACT) schreiben vor, dass ein Zaun über die gesamte Länge des Zauns eine nicht kletterbare Zone (NCZ) von 900 mm an der Außenseite des Poolzauns aufweisen muss.

Beaufsichtigen Sie Kinder zu jeder Zeit am Pool genau

Es ist eine traurige Tatsache, dass es so wenig dauern kann wie 20 Sekunden, damit ein Kind ertrinkt.

Behalten Sie Kinder immer im Wasser im Auge. Selbst wenn Sie sich in einem öffentlichen Schwimmbad befinden, liegt die Ihres eigenen Kindes in Ihrer eigenen Verantwortung.

Informieren Sie sich über die Poolsicherheit

Wenn Sie mehr über die Poolsicherheit erfahren möchten, Wir empfehlen Ihnen, sich die folgenden zusätzlichen Ressourcen anzusehen:
Royal Lifesaving Deutschland Kid Safe Victoria
Wassersicherheit Victoria

Möchten Sie einkaufen?

Torschlösser
Toröffner
Fernbedienungen, Controller & Tastaturen

Schreibe einen Kommentar