So wählen Sie das richtige Schloss oder die richtige Drossel für Ihr Fenster aus  * Fair Schlüsseldienst
Sicherheit Zuhause

So wählen Sie das richtige Schloss oder die richtige Drossel für Ihr Fenster aus * Fair Schlüsseldienst

Mit dem Sommer gleich um die Ecke gab es nie einen besseren Zeitpunkt, um Ihre Fenstersicherheit zu regeln. Nicht nur für die Ihres Hauses, sondern für die Sicherheit aller im Inneren. Stürze von Fenstern sind alarmierend häufig, insbesondere bei Kindern und älteren Menschen.

Das Einkaufen von Fensterschlössern und Drosseln kann angesichts der großen Auswahl an verfügbaren Produkten eine entmutigende Aufgabe sein. Im heutigen Blog-Beitrag geben wir Ihnen einige Tipps und Tricks zur Inspektion Ihrer und zur Auswahl eines geeigneten Fenstersperr.

Sichern Ihres Fensters

Aus welchem ​​Material besteht Ihr Fenster?

Bevor Sie nach einer neuen Fenstersperre suchen, empfehlen wir Ihnen, zunächst zu überprüfen, aus welchem ​​Material der Fensterrahmen besteht. - und Holzfenster dominieren den Deutschlandn-Markt, daher ist es wahrscheinlich, dass es eines dieser beiden sein wird. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Fensterschloss kaufen, das für das Material Ihres Fensters entwickelt wurde, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert.

Wie ist der Fensteröffnungsstil?

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass nicht alle Fenster auf die gleiche Weise geöffnet werden. Diese verschiedenen Öffnungsaktionen wirken sich auf die Art der Schlösser aus, die für das Fenster verwendet werden können. Die vier in Deutschland gebräuchlichen Fenstertypen sind: Schieben, Awing / Hopper, Flügel / Doppelbehang und Flügel.

 

Schiebefenster

Ein Schiebefenster weist im Allgemeinen zwei Fensterscheiben auf; eine feste Scheibe und eine andere bewegliche Scheibe, die horizontal innerhalb des Rahmens verschoben werden können. Während es spezielle Schlösser gibt, die für die Verwendung an Schiebefenstern ausgelegt sind, sind auch viele Druckschlösser und Riegelschlösser geeignet.

Markise / Trichter

Ein Markisen- oder Trichterfenster wird oben am Rahmen aufgehängt und öffnet sich im Allgemeinen nach außen. Dieser Fensterstil ist in ganz Deutschland sehr beliebt und mit einer Vielzahl von Fensterschlössern kompatibel, darunter Bolzen, Wickler, Druckschlösser, abschließbare Befestigungselemente und Kabelbegrenzer.

Flügel / Doppelbügel

Ein Flügel oder ein doppelt hängendes Fenster ähnelt einem Schiebefenster, aber die Aktion ist eher vertikal als horizontal. Schiebefenster verfügen über zwei Fensterscheiben. Eine feste obere Scheibe und eine bewegliche untere Scheibe, die innerhalb des Rahmens nach oben gedrückt werden können.

Flügelfenster erfordern die Verwendung eines Flügelschlosses oder einer Kabelbegrenzung.

Flügel

Ein Fenster im Flügelstil ähnelt einem Markisenstil, aber anstatt sich von unten zu öffnen und oben zu hängen, öffnet sich ein Flügel von der Seite mit dem Scharniere entweder an der linken oder rechten Seite des Rahmens.

Flügelfenster sind mit einer Vielzahl von Schlössern wie Kabelbegrenzern und Fenstern kompatibel, da sie einen ähnlichen Betätigungsmechanismus wie die Markisenstile aufweisen Wickler.

So wählen Sie das richtige Schloss oder die richtige Drossel für Ihr Fenster aus  * Fair Schlüsseldienst

Wenn Sie in NSW wohnen, checken Sie aus Dieser Artikel muss unbedingt über die Sicherheit von Kinderfenstern gelesen werden.

Kommentar hinterlassen