Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter
Standarts

Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter

Uli Schott: Mode für Männer mit CharakterUli Schott: Mode für Männer mit Charakter

Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter

Anzeige | Kennt ihr schon Uli Schott? Im Flagship-Store auf der Hüttenstraße verbindet die ’unknown brand‘ ein exquisites Angebot hochwertiger Herrenbekleidung mit italienischer Raffinesse und Understatement. Ein stylischer Geheimtipp – designed in Germany, made in Europe. Wir haben mit dem charismatischen Gründer Ulrich Schott über Schneiderkunst und Stilfragen gesprochen.

Im Laufe seines Berufslebens hat Ulrich Schott eine Leidenschaft für hochwertige Herrenbekleidung entwickelt. Mit seiner langjährigen Erfahrung in Produktion und Vertrieb als Einkaufsleiter von Peek & Cloppenburg und Anson’s, beschloss er im Jahr 2014 eine eigene Marke zu gestalten, die moderne Kleidung mit dem heutigen Anspruch von Luxus verbindet: Uli Schott – the unknown brand. Wir trafen den Mode-Experten in seinem Flagship-Store in der Hüttenstraße zum Gespräch.

Was steckt hinter Ihrem ungewöhnlichen Markennamen?

In den 30 Jahren, in denen ich in der Modebranche tätig bin, sind mir unendlich viele Marken begegnet – die meisten davon sind wohl niemandem ein Begriff. Also dachte ich:  Es ist nicht schlimm, wenn noch eine wenig bekannte dazu kommt. So habe ich mir den Spaß erlaubt und habe sie ’the unknown brand‘ genannt – natürlich verbunden mit der Hoffnung, dass sie eines Tages doch bekannter wird. Unser Prinzip lautet: Bezahlbarer Luxus und Understatement. Einzigartigkeit statt Massenprodukte. Wir bieten unseren Kunden handwerkliche Qualität zu einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis. Wenn man hochwertigste Oberstoffe und Zutaten und eine hochwertige Produktion verbindet, kommt am Ende etwas Gutes raus. Ähnlich wie beim Kochen.

Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter

Wie kommt es, dass Ihre hochwertigen Anzüge so bezahlbar sind?

Kleidung geht häufig durch viele Hände, bis sie bei uns im Schrank liegt. Lange Transportwege und viele Zwischenhändler führen nicht nur zu klimaschädlichem CO2, sondern sind auch noch sehr teuer. Wir setzen auf Direktbezug und optimieren damit die Wertschöpfungskette nachhaltig. Wir sparen viele Handelsspannen ein und geben diese direkt an unsere Kunden weiter, um sehr gute Qualität zu außergewöhnlichen Preisen anzubieten. Anzüge liegen bei uns im Einstiegspreis bei 250 bis 300 Euro und reichen bis 700 Euro. Dafür bekommen Kunden ein Half Canvas Produkt, das hochwertig und lose mit feinem Stich verarbeitet ist. Bei den meisten herkömmlichen Anzügen sind Oberstoff und Einlagen lediglich verklebt. Wir achten auf kleinste Details wie etwa eine offene Ärmelverarbeitung mit knöpfbaren Enden. So schaffen wir Mehrwert – und dass die Kunden uns immer wieder weiterempfehlen.

Wie würden Sie den Stil Ihrer Anzüge beschreiben?

Uli Schott steht für moderne, zeitgemäße Bekleidung von formal business bis smart casual. Unser Look ist italienisch-mediterran geprägt. Mode kommt für mich einfach aus Italien. Aber: Italienische und spanische Marken zielen auf einen südeuropäischen Kunden mit leicht abfallenden Schultern ab und nicht auf uns hochgewachsene Deutsche mit gerader Schulter. Ich setzte italienische Einflüsse auf hiesige Bedürfnisse um.

Wodurch zeichnet sich Ihre Kollektion aus?

Durch Vielseitigkeit und Qualität. Von Superslim Fit bis Komfort Fit können wir so gut wie alle Kunden einkleiden. Unsere Anzüge gibt es in vielen Schnittformen im Baukasten-System – und das in 50 verschiedenen Farbstellungen. Allesamt sind Limited Editions und somit Kleidung, die man nicht an jeder Ecke sieht. In unserem Düsseldorfer Store kann ’Mann‘ sich von Kopf bis Fuß einkleiden: Vom Anzug über das Hemd bis hin zu Krawatte, Schal, Strümpfen und dem passenden Mantel – alles aus einer Hand. Wir bieten auch ein stetig wachsendes Sortiment an veganer Bekleidung. Und ’Create Your Own Shoe‘: Handgefertigte, individuell gestaltete Schuhe aus Portugal. Durch beliebige Variationen können unsere Kunden sich innerhalb von 3 Wochen einen einzigartigen handgemachten Schuh fertigen lassen.

Woher beziehen Sie Ihre Materialien?

Bei der Produktion unserer Herrenbekleidung setzen wir auf edelste Materialien italienischer Luxusweber, feinste Futterstoffe und exklusive Knöpfe aus den besten Manufakturen West-Europas. In zahlreichen Einzelschritten werden sämtliche Zutaten in Portugal von Hand zu exklusiven und limitierten Kleidungsstücken zusammengefügt. Unsere Passion für Qualität und die Perfektion in der Verarbeitung verwandeln Trage-Gefühl in Trage-Genuss.

Sie legen besonderen Wert auf Nachhaltigkeit. Wie engagieren Sie sich in diese Richtung?

Wir arbeiten ausschließlich mit europäischen Produktionen und Zulieferern zusammen. Das sorgt für kurze, emissionsverträgliche Lieferwege. Unsere Partner fertigen alle unter fairen, westlichen Arbeitsbedingungen und Sozialstandards. Die meisten dieser Produktionsstätten stehen in Portugal und werden regelmäßig von uns besucht. Nachhaltigkeit bedeutet für uns aber auch, dass unser Produkt zeitlos modern ist. Hochwertigste Verarbeitung und beste Zutaten ergeben ein strapazierfähiges und langlebiges Kleidungsstück.

Kartenvorteil

Du erhältst 15% Rabatt auf den gesamten Einkauf.

Alle Infos findest du hier.

Du möchtest eine der wenigen noch verfügbaren Karten haben?

Welche besonderen Services bieten Sie in Ihrem Düsseldorfer Flagship Store an?

Zu allererst: beste Beratung! Unsere Kunden erwartet ein schönes, wohnliches Ambiente und eine Tasse Kaffee, ein Wasser oder abends mal ein Glas Wein. Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden und bieten nach Absprache auch individuelle Beratung außerhalb der Öffnungszeiten und für Gruppen an. Und wer es nicht in den Store schafft, der kann auf www.ulischott.de in aller Ruhe stöbern und sich am Telefon bestens beraten lassen. Wir versenden Bestellungen im hochwertigen Geschenkkarton in Seidenpapier gebettet und inklusive Passform-Bügel. Dazu bieten wir kostenlosen Versand und 100 Tage kostenlose Retoure.

Welche Klassiker sollte jeder Mann im Schrank haben?

Ich persönlich habe fünf blaue Blazer im Schrank, von casual bis formal. Ganz gleich ob aus Jersey, Wolle oder gewaschener Baumwolle – einen blauen Blazer kann man mit allen Hemden und Chinos kombinieren. Zu allen Anlässen. Für mich ein absolutes Must-have.

In welche Materialien, Farben und Accessoires sollte man jetzt investieren?

Das Spiel mit der beigefarbenen Chino geht weiter. Alles ist gerade sehr casual. Aber Vorsicht: Lässig ist nicht zu verwechseln mit nachlässig. Viele Männer bringen Lässigkeit nicht richtig rüber – da besteht dringend Beratungs- und Handlungsbedarf. Viele sind froh, dass sie keine Krawatte mehr tragen müssen, aber wissen nicht, wie sie damit umgehen sollen. Ich gebe den Tipp, in schöne Einstecktücher zu investieren. Und in braune Schuhe zum Anzug! Oder auch gerne mal in Sneaker.

Gibt es eine Faustregel beim Styling?

Bei der Passform lautet sie: Körpernah, ohne zu eng zu sein. Und Hosen und Sakkos nicht zu lang tragen – denn verkürzte Schnitte liegen im Trend. Allerdings muss das Kleidungsstück natürlich auch zum jeweiligen Mann passen. Die Kunden wollen sich schließlich kleiden und nicht verkleiden. Wir beraten angemessen und hören unseren Kunden sehr genau zu.

Zum Abschluss: Ihr persönlicher Tipp, wie man einen Anzug cool kombinieren kann?

Ganz einfach: Indem man ein dunkles Hemd statt einem hellen wählt. Das lässt einen Anzug gleich viel modischer wirken. Oder gleich ein Polohemd oder T-Shirt unter dem Sakko tragen, das wirkt sehr lässig. Und eine Krawatte, wenn man die richtige wählt, finde ich auch mittlerweile wieder cool.

Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter

Uli Schott Flagshipstore Düsseldorf | Hüttenstraße 5 | 40215 Düsseldorf | 0211 87666300 | www.ulischott.de

Der Beitrag Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter erschien zuerst auf Mr. Düsseldorf.

Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter

Service Zuhause

Der Beitrag Uli Schott: Mode für Männer mit Charakter erschien zuerst auf Service.

[browser-shot url=“http://fair-.berlin/?redirect_to=random&each_once=rewind&lock=15″ width=“300″ height=“150″ link=“/“]
@Service

Kommentar hinterlassen