Leitfaden für kommerzielle Überwachungskameras

Leitfaden für kommerzielle Überwachungskameras

Leitfaden für kommerzielle Überwachungskameras
Die eines Unternehmens ist immer unerlässlich. Ihre physischen Vermögenswerte, einschließlich Bürohardware, -software, -produkte und -mitarbeiter, sind wichtige Bestandteile der Geschäftsfunktion, und die Aufrechterhaltung eines sicheren Gebäudes ist ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg eines jeden Betriebs. Glücklicherweise können Unternehmer dank moderner Technologie ihre Einrichtungen mithilfe von Überwachungssystemen besser und intelligenter als je zuvor effektiv sichern. Technologische Entwicklungen sind effizienter bei der Verwaltung und Speicherung der Überwachung. Die Technologie wird immer erschwinglicher, sodass auch kleine Unternehmen ihre Sicherheit verbessern können.

Vorteile von Überwachungskameras für Ihr Unternehmen

Überwachungskameras sind ein klarer und direkter Demotivator für kriminelle Aktivitäten. Überwachungskameras mit begleitender Beschilderung, die die zu überwachenden Personen alarmieren, sind wie ein großes Schild mit der Aufschrift „Vorsicht vor Hunden“. Dery hält Kriminelle stark davon ab, auf Ihre Einrichtung abzuzielen, da das Risiko, erwischt zu werden, viel größer ist. Ebenso können Überwachungskameras kriminelle Aktivitäten erfassen und die Strafverfolgung bei der Erfassung von Kriminellen unterstützen. Dies beschleunigt den Wiederherstellungsprozess für Ihr Unternehmen nach einem Einbruch und kann Ihnen Tausende von Dollar an wiederhergestellten Assets sparen.

Überwachungskameras können auch die interne Effizienz Ihres Betriebs steigern. Durch die der Mitarbeiter wird die Produktivität gefördert. Durch überprüfbares Filmmaterial können Sie den täglichen Betrieb überwachen und nach eigenem Ermessen Korrekturschulungen durchführen. Als Bonus erhalten einige Unternehmen möglicherweise Versicherungsprämien, nur weil sie Überwachungskameras in der Einrichtung haben. Für viele Unternehmen sind Überwachungskameras definitiv die Kosten wert.

Kameratypen

In Bezug auf Überwachungskameras gibt es zwei Haupttypen: IP-Kameras (Internet Protocol) und analoge Kameras. Analoge Kameras senden Aufnahmen an einen digitalen Videorecorder (DVR), wandeln die analogen in digitale um und speichern sie. Internetprotokollkameras können Daten von einem Computernetzwerk senden und empfangen, anstatt sie zur Speicherung an einen DVR zu senden. Es ist wichtig, die täglichen Funktionen der beiden Kameras zu vergleichen, wenn Sie entscheiden, in welche Richtung Sie gehen möchten.

AUFLÖSUNG

IP-Kameras können Filmmaterial zwischen 1 Megapixel und 5 Megapixeln aufnehmen, wodurch sie unglaublich klar gespeichert werden und qualitativ hochwertiges Filmmaterial im Vergleich zu ½ Megapixel einer analogen Kamera. Darüber hinaus ermöglichen IP-Kameras im Allgemeinen ein größeres Sichtfeld, sodass eine IP-Kamera möglicherweise die Arbeit von zwei analogen Kameras übernehmen kann.

KONFIGURATION

IP-Kameras benötigen nur ein Kabel für Daten und Strom, was die Installation über Analog sauberer und einfacher macht. Sie können aus der Ferne fokussieren und zoomen, was bedeutet, dass Sie jedes gewünschte Bild fokussieren und vergrößern können, solange Sie den gewünschten Winkel haben.

ANALYTIK UND INTELLIGENZ

Mit analogen Kameras stellen Sie einfach ein Sie können die Aufzeichnung starten, aber wenn ein Vorfall auftritt, kann er nicht gefunden oder schnell benachrichtigt werden. IP-Kameras haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie Ereignisse basierend auf Bewegung kennzeichnen können. Sie können schnell zu Ereignissen springen oder Benachrichtigungen über bestimmte Aktivitäten erhalten.

KOSTEN

Während sich die Lücke im Laufe der Zeit mehr geschlossen hat, sind IP-Kameras tendenziell teurer als Analog. Gewerbliche Einrichtungen entscheiden sich jedoch häufig für geistiges Eigentum, unabhängig von den zusätzlichen Vorteilen.

Andere Dinge, die zu beachten sind

BELEUCHTUNG

Bei Aufnahmen nachts oder in Bereichen mit weniger Licht ist die Verwendung der Low-Light-Imaging-Technologie von entscheidender Bedeutung. Kameras können unterschiedliche Lichtempfindlichkeiten aufweisen. Je weniger Lumen eine Kamera hat, desto dunkler kann sie sein, während die meisten Bilder noch aufgenommen werden. Es ist wichtig, dass Kameras in hellen Bereichen nicht zu wenig Lumen haben, da sonst das Bild blind hell wird und unbrauchbar wird.

INNEN / AUSSEN

Innenkameras müssen im Allgemeinen nicht Seien Sie besonders langlebig. Wenn Sie jedoch ein Kameraset im Freien wünschen, benötigen Sie eine Kamera, die staubdicht und extrem wetterbeständig ist. Außenkameras haben häufig eine IP- oder Ingress Protection-Bewertung (nicht zu verwechseln mit IP-Kameras). In einer IP-Schutzklasse steht die erste Zahl für die Beständigkeit gegen Feststoffe und die zweite für die Beständigkeit gegen Wasser. Je höher die IP-Schutzklasse, desto langlebiger die Kamera.

MEMORY

Überwachungskameras müssen wochenlanges Filmmaterial speichern. Glücklicherweise ist die Datenkomprimierungstechnologie sehr fortschrittlich. Für Käufer von Überwachungskameras ist es jedoch wichtig, sich der verschiedenen Speichersysteme bewusst zu sein.

Interne Speicherkarte : Die billigste Option ist die Verwendung einer in die Kamera eingebauten Speicherkarte. Derse haben normalerweise nicht viel Speicher und müssen häufig ersetzt werden.

Festplatten : Ob es sich um die Festplatte Ihres Computers oder eine externe Festplatte handelt, viele Kameras können die speichern Daten über ein persönliches Speicherlaufwerk. Dies ist natürlich dadurch begrenzt, wie viele Daten Sie auf dem ausgewählten Gerät speichern können, aber Festplatten müssen nicht so oft ersetzt werden wie interne Speicherkarten.

Cloud-Speicher : Off-Site-Speicher werden schnell populär. Zwei oder mehr Terabyte verschlüsselter Speicher aus einer wiederkehrenden Gebühr bedeuten, dass im Vergleich zu den beiden anderen Optionen nur wenig manuelle Arbeit erforderlich ist.

die kommerzielle Überwachungskamera-Lösung

Wir bieten kompetente Beratung für kommerzielle Kameraauswahl und Platzierungen . Unsere erfahrenen Techniker können Ihr Sicherheitskamerasystem installieren und Ihrem Unternehmen die Überwachungslösung bieten, nach der Sie suchen. Sie können uns gerne telefonisch unter 1-Rufnummer erreichen oder unsere Website besuchen, um einen Standort in Ihrer Nähe zu finden. Wenn Sie Fragen haben , setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir können über 70 Jahre Erfahrung zur Verbesserung Ihrer Sicherheit.

Guckst dich um nach einen günstigen Aufsperrdienst Moers? ihre Website Schlüsselkopie Einschweiß-Schlosskästen - Für freistehende Tore, Gartentore oder ähnliches haben wir diverse Einschweiß-Schlosskästen an, auch beziehen Sie an unserem Standort diversere Ersatz-Schlösser für Schlosskästen. Suchen Sie den Schlüsseldienst in Berlin? klicken Sie hier Profilzylinder