Nur 355 neue Corona-Fälle in Berlin – aber gleich vier Bezirke melden keine Zahlen
Standarts

Nur 355 neue Corona-Fälle in Berlin – aber gleich vier Bezirke melden keine Zahlen

Nur 355 neue Corona-Fälle in Berlin – aber gleich vier Bezirke melden keine ZahlenNur 355 neue Corona-Fälle in Berlin – aber gleich vier Bezirke melden keine Zahlen

Nur 355 neue Corona-Fälle in Berlin – aber gleich vier Bezirke melden keine Zahlen
Nach aktuellen Angaben der Senatsverwaltung vom Sonntag gibt es 20.944 aktuelle Infektionen in Berlin. Die Ampel der Intensivbetten-Auslastung ist weiter rot und der Wert steigt bedrohlich weiter.

Nach neuesten Informationen der Senatsabteilung gibt es am Sonntag in Berlin 20.944 Infektionen. Die Ampeln für Menschen auf Intensivbetten sind immer noch rot und ihr Wert steigt gefährlich weiter.

Seit Beginn der Zählung wurden in Berlin insgesamt 71.443 Kronenfälle registriert. Davon sind 36.439 Frauen und 34.256 Männer. Derzeit müssen 1183 (vorheriger Tag: 1184) Patienten im Krankenhaus behandelt werden. 333 (Vortag: 323) sind auf der Intensivstation.

Alle anderen Personen werden zu Hause unter Quarantäne gestellt. Bisher wurden 4.374 Menschen aus dem Krankenhaus entlassen. Zum Vergleich: Vor einer Woche gab es 332 Neuinfektionen und drei Todesfälle.

Die Landkreise Lichtenberg, Mitte, Pankow und Treptow-Köpenick meldeten keine neuen Daten. Tempelhof-Schäneberg (+69), Charlottenburg-Wilmersdorf (+68) und Steglitz-Zehlendorf (+64) berichteten über die meisten Neuinfektionen.

Die wenigsten Neuerkrankungen gab es in Spandau (+13). Die 7-Tage-Inzidenz bleibt hoch. Aber keiner der Bezirke hat mindestens 300. Spandau hat mit 281,4 (Vortag: 295,3) den höchsten Wert, vor Mitte mit 236,7 (Vortag: 236,7) und Neukölln mit 220,7 (Vortag). : 209, 1). Marzahn-Hellersdorf hat mit 125,6 den niedrigsten Wert (Vortag: 138,9).

Nach aktuellen Angaben der Senatsverwaltung vom Sonntag gibt es 20.944 aktuelle Infektionen in Berlin. Die Ampel der Intensivbetten-Auslastung ist weiter rot und der Wert steigt bedrohlich weiter.
B.Z. BerlinB.Z. BerlinRead More

Nur 355 neue Corona-Fälle in Berlin – aber gleich vier Bezirke melden keine Zahlen

Service Zuhause

Der Beitrag Nur 355 neue Corona-Fälle in Berlin – aber gleich vier Bezirke melden keine Zahlen erschien zuerst auf Service.

hier
[browser-shot url=“http://fair-.berlin/?redirect_to=random&each_once=rewind&lock=15″ width=“300″ height=“150″ link=“/“]
@Service

Kommentar hinterlassen