Smart Devices vs Connected Home – Was sind die Unterschiede?  |  * Fair Schlüsseldienst
Sicherheit Zuhause

Smart Devices vs Connected Home – Was sind die Unterschiede? | * Fair Schlüsseldienst

„Ok Google, was ist ein intelligentes Gerät?“ Sie mögen denken, ich bin scherzhaft, aber die Geschwindigkeit des technologischen Wandels hat dazu geführt, dass einige von uns intelligente Geräte verwenden, ohne zu wissen, was ein intelligentes Gerät ist. Um die Sache zu verkomplizieren, wird ein Großteil der Terminologie rund um Smart Homes synonym verwendet, was es schwieriger macht, ein tiefes Verständnis für die Uneingeweihten zu erlangen.

Im heutigen Blog-Beitrag werden wir uns zwei Begriffe in ansehen Smart-Home-Technologie, die häufig falsch verwendet wird – Smart-Gerät und verbundenes .

Was ist ein Smart-Gerät?

Während der Begriff „Smart-Gerät“ Puristen haben großzügig verwendet, um jedes Gerät mit einer Wi-Fi-Verbindung zu beschreiben. Puristen werden Ihnen sagen, dass ein intelligentes Gerät Ihnen helfen sollte, ein bestimmtes Problem zu lösen. Zwar gibt es eine Vielzahl von intelligenten Geräten, doch in den letzten Jahren haben sich die Hersteller darauf konzentriert, häufig auftretende Haushaltsprobleme mit intelligenten Geräten zu lösen. Einige beliebte Beispiele für intelligente Geräte sind Alexa, Ring, Google Home und Noke.

Ein einheitliches Merkmal aller intelligenten Geräte ist, dass sie normalerweise äußerst benutzerfreundlich sind. Und während viele jetzt die Integration mit anderen Geräten unterstützen, sollte ein echtes Smart-Gerät allein verwendet werden können. Daher sind die meisten intelligenten Geräte so konzipiert, dass sie einfach einzurichten sind. Dies macht sie zu einer beliebten Wahl für Heimwerker, die sich für Automatisierung begeistern.

Was ist ein vernetztes Zuhause?

)

Während viele jetzt intelligente Geräte verwenden, um Dinge wie ihre Beleuchtung oder das Türschloss zu steuern, können nur wenige sagen, dass sie ein wirklich verbundenes Zuhause haben. Dies liegt daran, dass die meisten Menschen jedes dieser Smart-Geräte isoliert verwenden.

Ein verbundenes Zuhause hingegen integriert alle diese einzelnen Smart-Geräte über ein Kommunikationsprotokoll wie ZigBee oder in ein System Z-Wave. Auf diese Weise können Ihre Smart-Geräte gemeinsam arbeiten. Ein Beispiel wäre die Verwendung Ihrer Google-Startseite, um Ihre Kaffeemaschine am Morgen einzuschalten. Beide intelligenten Geräte haben über das von Ihnen gewählte Protokoll kommuniziert, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Die Haupthürde für Verbraucher, die ein intelligentes oder vernetztes Zuhause einrichten möchten, ist das Know-how. Und obwohl es jeden Tag mehr Plug-and-Play-Lösungen auf dem Markt gibt, empfehlen wir Ihnen, einen spezialisierten Installateur zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr System Ihr Leben einfacher und nicht schwerer macht!

)

Smart Devices vs Connected Home – Was sind die Unterschiede?  |  * Fair Schlüsseldienst

Das ist eine kurze Einführung in die Welt der Smart Homes. Wenn Sie Ihr Zuhause mit einigen Smart Home Locking-Produkten ausstatten möchten, besuchen Sie unseren neuen Smart Home Personal Shopper-Service. Erzählen Sie uns einfach von Ihrem Zuhause, laden Sie ein paar Fotos hoch und wir teilen Ihnen mit, welche Produkte unserer Meinung nach am besten für Ihr Zuhause und Ihr Budget geeignet sind. Zu einfach!

Kommentar hinterlassen