So fügen Sie dem Kreditnehmererlebnis Flexibilität und Personalisierung hinzu
Standarts

So fügen Sie dem Kreditnehmererlebnis Flexibilität und Personalisierung hinzu

Der Hypothekengeber und Servicer Homepoint – früher bekannt als Home Point Financial – hat kürzlich eine mobile App auf den Markt gebracht, die bei Kunden und Hypothekenmaklerpartnern immer beliebter wird.

Die App ist eine mobile Erweiterung der Online-Plattform für Eigenheimbesitz (oder „HOP“) von Homepoint wurde letzte Woche offiziell als vorgestellter Artikel bei der Vorstellung seiner neuen Marke angekündigt. Darüber hinaus hat Homepoint eine neue Unternehmenswebsite und neue, verbraucherorientierte Nachrichten vorgestellt.

Diese Verbesserungen sind Teil einer Strategie, die das Unternehmen umsetzt, um die Erfahrung des Eigenheimkaufs und des Eigenheimbesitzes durch People-First-Innovation neu zu definieren

„Wir verstehen uns wirklich als ein auf Hypotheken spezialisiertes Kundendienstunternehmen. Die Menschen stehen an erster Stelle “, sagte Perry Hilzendeger, President of Service bei Homepoint. „Unser Fokus liegt darauf, die Erfahrung des Kreditnehmers so einfach und unkompliziert wie möglich zu gestalten und gleichzeitig sicherzustellen, dass wir dem Kunden alle Informationen liefern, die er benötigt, um die richtige Entscheidung für seine Situation zu treffen.

„Der Kern unseres Ursprungsgeschäfts wird mit unseren Makler- und Korrespondenzpartnern und dem Kunden im Center-Driving-Geschäft für Homepoint und für unsere Partner erledigt“, fuhr er fort. „Deshalb haben wir es uns im Rahmen unseres Rebrandings zum Ziel gesetzt, Messaging zu verwenden, das direkt auf den Wert und die Vorteile eingeht, die der Kunde durch den Erhalt einer Hypothek über Homepoint erhält.“

Das HOP-Handy Die Version ist Teil einer Reihe neuer Ressourcen, die Homepoint eingeführt hat, um Kunden dabei zu helfen, ihre Hausinvestitionen effizient zu verwalten und optimal zu nutzen. Durch dieses digitale Angebot können Kunden auf Dokumente zugreifen, Zahlungen leisten und neue Produkte und entdecken, die gesunde Wohneigentumsgewohnheiten unterstützen, so Homepoint in einer Pressemitteilung.

„Unser Ansatz ist es, die Erfahrung der Kreditnehmer so zu personalisieren, dass sie ihren Bedürfnissen entspricht und wann, wo und wie sie für sie am besten funktioniert“, sagte Hilzendeger. „Wir betreuen über 300.000 Kunden, und 75% dieser Kunden haben sich für die HOP als primäre Art der Zusammenarbeit mit uns entschieden. Damit verbleiben 25% unseres Portfolios, die traditionellere Verbindungen per Telefon, Post oder E-Mail bevorzugen. Wir passen uns an und entwickeln uns weiter, um sicherzustellen, dass unsere Kunden von uns hören und sich auf die für sie am besten geeignete Weise mit uns in Verbindung setzen können. “

Homepoint, der drittgrößte Großhandelskreditgeber des Landes und der neuntgrößte Nonbank-Kreditgeber nutzen im dritten Quartal 2020 ein Netzwerk von über 5.500 Partnern, die den lokalen Gemeinschaften, denen sie dienen, Fachwissen und Einblicke bieten. In den ersten neun Monaten dieses Jahres schloss Homepoint ein Gesamtkreditvolumen von mehr als 38 Mrd. USD ab, was bereits eine Steigerung von 71% gegenüber dem Gesamtjahresende 2019 von 22,2 Mrd. USD darstellt.


Home Point Financial Corporation d / b / a Homepoint. Die Home Point Financial Corporation betreibt keine Geschäfte unter dem Namen „Homepoint“ in IL, KY, LA, MD, NY oder WY. In diesen Staaten führt das Unternehmen Geschäfte unter dem vollständigen gesetzlichen Namen Home Point Financial Corporation

Mein offenstehender Opa sagt, das ist ein ordentlicher Plugin !!